4. Berliner Meerschweinchen Cup am 14. & 15.September in Falkensee

Am 14. & 15.September 2007 öffneten wir unsere Tore für den 4. Berliner Meerschweinchen Cup.

25 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet hatten 172 Ausstellungstiere gemeldet und kamen um diese zu präsentieren. Ganz besonders gefreut hat uns die Teilnahme einer Ausstellerin aus der Tschechischen Republik.

Als Preisrichter hatten wir Andreas Reinert sowie Jo Qualm geladen, als Preisrichteranwärterin freuten wir uns auf Astrid Contzen. Unsere Liebhabertiere wurden diesmal wieder von Steffi Triebsch bewertet. An dieser Stelle vielen Dank an euch.

 

  
Andreas richtete die US-Teddys, Rexe in Rot-Weiß und die Langhaarrassen
  
Jo Qualm aus den Niederlanden richtete Rexe, Cresteds, Rosetten und einen Teil der Glatthaartiere
  
Astrid richtete die Glatthaartiere die dieses mal besonders zutraulich waren...
  
......Die Liebhabertiere die von Steffi bewertet wurden standen ihnen allerdings in nichts nach.
  
Die Ausstellung beginnt
  
Wie immer herrschte grosser Andrang bei den Verkaufstieren
  
Der Infotisch, wie immer gut bestückt und mit besonders freundlichen Mitgliedern besetzt.
  
Last but not least die Best in Show im Rassestandard (v.r.n.l. 1. Sabine mit US-Teddy Honey, 2. Carola mit Glatthaar Gamiba und 3. Katja mit Peruaner Aica's Rednex. Herzlichen Glückwunsch !